Frauen Bauen

by Linda Bög — last modified Sep 07, 2011 02:25 PM
Filed Under:

Frauen bauen Häuser und putzen auf Knien - aus dem Alltag einer Texterin

Mein Job ist es, für andere Leute deren Tätigkeiten zu beschreiben, denn den meisten Unternehmern fällt es schwer, ihr Business in schöne Worte zu fassen. Gut für mich. Und abwechslungsreich. Denn die Kunden von meetshaus, meiner kleiner Firma, kommen natürlich nicht nur aus den Bereichen Haarspangen, Ponyfarm und Kochbuchverlag. Nein, ich muss mich immer wieder in Themen einarbeiten, von denen ich bisher keine Ahnung hatte.

Zur Zeit brüte ich über einem Stapel Bauprospekte. Da geht es um Fenster und Türen, um Dämmung und um Fliesen. Das ist weniger langweilig als man denken könnte. Ehrlich!

Nun, manchmal wird das durchstöbern von Fliesenkatalogen sogar richtig spannend. Denn es ist schon aufregend, wenn einem vor Empörung fast ein dicker Band mit Fotos von wunderschönen Fußböden auf den Fuß fällt.

Und das kam so: EURO BAUSTOFF ist eine Kooperation von Baustoffherstellern. Unter der gemeinsamen Marke wird die Werbung für die verschiedenen Produkte organisiert. EURO BAUSTOFF gibt für verschiedene Produktthemen einzelne Kataloge heraus. Ich habe den Katalog über Fliesen von meinem Kunden bekommen. Nach dem ich mir etwa 50 Seiten mit Bildern von perfekten Räumen, eleganten Fußböden und penibel sauberen Oberflächen angeschaut habe, war ich nicht verwundert, dass in dem Katalog auch gleich Werbung für Spezial-Fliesenreiniger gemacht wird. Irgendwie naheliegend. Dass in einem Katalog, in dem auf keiner einzigen Seite irgendwelche Menschen abgebildet sind (abgesehen von einem Baby mit dem Bewiesen wird, wie schonend Fliesen sind)  just auf der Seite mit den Reinigungsmitteln das Bild einer Frau auftaucht, die im Minikleid mit tiefem Ausschnitt auf Knien mit der Hand den Fußboden schrubbt fand ich dann doch einigermaßen bemerkenswert.

Den Katalog kann man hier direkt herunterladen: EUROBAUSTOFFE pdf Das Bild ist auf Seite 53.

Eine ganz andere Entdeckung habe ich dann etwas später in dem Fachmagazin Der Bauherr gemacht. Hier finde ich in einer Werbeanzeige für Bauplatten das Bild einer Frau, die mit "Die Bauherrin" beschrieben wird.

Frauenbilder.JPG

Liebe Verantwortliche der Firma Patina-Fala Reinigungsprodukte, wusstet Ihr von diesem Bild? Habt Ihr den Druck gar selbst so gewünscht? Gerne empfehle ich eine kompetente Werbeagentur, mit der Sie Kampagnen umsetzen können, ohne dabei die Gefühle von potentiellen Kundinnen verletzen.

Uns hier noch mein erster tweet zu dem Fall.

Beste Grüße nach Kirchheim bei München. Ich bin gespannt auf Ihre Reaktion.

Artikelaktionen